Wohin sollen wir deine leckeren Roobars liefern?

Zum Onlineshop

Internationaler Versand!

Roobar Recipe Header
Zurück zu allen Rezepten

Kokosnuss-Pudding mit Himbeeren

Rohkost

 Mein Lieblingsfrühstück! Leichter, cremiger und zarter Kokos-Pudding. Der Pudding ist Milchfrei und in wenigen Minuten zubereitet. Ich hoffe Sie haben gefrorene Himbeeren, so wie ich. Einfach zum geniessen! 

Zutaten

(2 Portionen) 

1 Tasse junges Kokosfleisch aus einer Kokosnuss ( alternative eine Dose Kokosmilch, in diesem Fall aber nur den festen/dickflüssigen Teil benutzen) 
2 EL Cashew-Tahini-Muss
2 EL Ahornsirup
gefrorene Himbeeren 
eine Prise Bourbon Vanille 

Zur Dekoration:
Pistazien
Walnüsse oder alternative andere Nüsse

 

Kokosnuss-Pudding mit Himbeeren

Zubereitungsschritte

  • Das Kokosfleisch mit dem Cashew-Tahini-Muss und dem Ahornsirup verrühren bis es sehr glatt und cremig ist. 
  • Die Crème in kleine Tassen füllen. 
  • Grosszügig mit Himbeeren, Pistazien und Walnüssen dekorieren. 
  • Süssen nach je nach Geschmack. 
  • Vor dem Servieren ein wenig ruhen lassen
  • Vor dem Servieren chillen lassen
Kokosnuss-Pudding mit Himbeeren